Einträge von Andreas Benkert

Die personenlose Pforte – der Unterschied zwischen Wollen und Können

Kommen und gehen Ihre Fremdarbeiter, Handwerker und Lieferanten ganz unterschiedlich? Zu unterschiedlichen Zeiten an verschiedenen Tagen? Benötigen sie für ihre Arbeiten ganz individuelle Zutritts- und Zugriffsberechtigungen? Das rechtfertigt noch lange keinen teuren Concierge-Service, vor allem für Nachtstunden oder an den Wochenenden. Unterstützen kann hier ein Besucher-Managementsystem. Allerdings trennt sich da dann ganz schnell die Spreu […]

Besucher Software und Einkaufen Mit Einem Klick

Was hat eine Besucher-Software mit einem Einkauf Mit Einem Klick zu tun Mussten wir noch in den frühen Jahren des Web-Einkaufs mit mehreren unterschiedlichen Applikationen arbeiten (Online-Portal, Faktura, Online-Banking, etc.), gestalten uns heute große Logistik-Konzerne das Einkaufserlebnis deutlich attraktiver. Wie empfangen Sie heute Ihre Gäste, Dienstleister und Logistiker? Nutzen Sie eine moderne Software für betriebsfremde […]

Safety meets Security

Besucher, Dienstleister und Logistiker im Unternehmen Niemand wird heute die Relevanz eines funktionierenden und effizienten Arbeitsschutzes und klarer Zutrittsregeln für Gäste im Unternehmen in Frage stellen. Ein heftiger Diskurs ist darüber entbrannt, welche Rolle Sicherheitsunterweisungen, Gefahrgut-Management, Zutritte und Zugriffe etc. für betriebsfremde Personen spielen:Unterweisungen und Einweisungen sind eine Voraussetzung für den Zutritt in das Unternehmen […]

Wichtiger Schritt in der Digitalisierung

Von der Bedarfsermittlung/Schichtplan über die Bestellung bis hin zum Onboarding Ihrer Fremdfirmenmitarbeiter. Unsere Fremdfirmenverwaltung .EXTERNAL bildet alle Informationen zu externen Organisationen und deren Mitarbeitern ab. Die Verwaltung und Steuerung kann standort- und unternehmensübergreifend erfolgen. Das funktioniert auch über Sprach- und/oder Zeitzonen hinweg. Prozesse und deren Folgeprozesse werden auf der Grundlage von Bestellungen und Aufträgen gesteuert. […]